Zwei Präsidenten unter einem Kirchendach

Deutschlands Bundespräsident Joachim Gauck spricht in der Heltauer Kirche.

Deutschlands Bundespräsident Joachim Gauck, der sich Mitte Juni auf einer Staatsbesuchsreise durch Rumänien und Bulgarien befand, besuchte in Begleitung seines rumänischen Amtskollegen Klaus Johannis am 21. Juni  Siebenbürgen. Auf dem Programm stand unter anderem auch ein Besuch bei Repräsentanten der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) in der Heltauer Kirchenburg.

(Mehr ...)

(Direkt zur BILDERREIHE!)

Dritte Auflage von 'Bike & Like'

'Bike & Like': 2016 wird im Burzenland geradelt!

Die beliebte Radsportveranstaltung 'Bike & Like' des Sporteventveranstalters 'Nostress Triathlon' findet am kommenden Wochenende zum dritten Mal statt. Die sportlich-kulturelle Fahrradrundfahrt, die von der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) unterstützt wird, macht in diesem Jahr im Burzenland Station.

(Mehr ...)

Kultur, Kunst und Kirchenburgen in Katzendorf

Die Kirchenburg von Katzendorf (Kirchenbezirk Kronstadt)

Am 4. und 5. Juni fand die aktuelle Auflage des alljährlichen "Dorfschreiberfestes" in Katzendorf statt, dem jeden Sommer mit viel Freude entgegen geblickt wird. Der Organisator und Gastgeber Frieder Schuller lädt Literaturfreunde, Künstler und alle Interessierte auf das Gelände des Katzendorfer Pfarrhauses ein um an dem vielseitigen Kulturangebot der zwei Tage teilzunehmen. Auch die Stiftung Kirchenburgen war dieses Mal in Katzendorf mit dabei.

(Mehr ...)

Ministerpräsident Bouffier: „Einzelne Projekte unterstützen“

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (l.) und Bischof Reinhart Guib.

Der Ministerpräsident des deutschen Bundeslandes Hessen, Volker Bouffier (CDU), besuchte Anfang Juni mit einer Delegation von Regierungs- und Parlamentsvertretern sowie hessischen Journalisten Rumänien und stattete unter anderem auch der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) sowie der Kirchengemeinde Heltau einen Besuch ab.

(Mehr ...)

Herzlicher Freundschaftsbesuch aus Prag

Bischof Daniel Ženatý (r.) und Ökumenereferentin Daniela Hamrová

Zu einem ersten offiziellen Besuch bei der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR), hielt sich von 31. Mai bis 2. Juni Synodalsenior (Bischof) Daniel Ženatý von der Evangelischen Kirche der Böhmischen Brüder in Hermannstadt und den Gemeinden der näheren Umgebung auf. Im Rahmen seines Besuches nahm der tschechische Kirchenleiter auch am EKR-Pfarrertag teil.

(Mehr ...)