Deutsche Soldaten im "Land des Segens"

Vor dem Honterusdenkmal an der Schwarzen Kirche

Unter dem Titel "Siebenbürgen, Land des Segens" fand von 29. Juli bis 7. August eine Rüstzeit für Angehörige der deutschen Bundeswehr und deren Familien statt. An zehn Tagen absolvierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein dichtes Programm mit einer Vielzahl ökumenischer Begegnungen. Auch Militärbischof Dr. Bernhard Felmberg besuchte die Rüstzeit.

(Mehr ...)

Fruchtbare Zusammenarbeit in Trappold

Prof. Olaf Huth in Trappold (Foto: Magdalena Menzinger)

Am 27. Juli ging an der Trappolder Kirchenburg das Apold Heritage Lab - eine Summer School mit internationaler Beteiligung für Experten und angehende Spezialisten im Bereich der Denkmalpflege - zu Ende.  In den zehn Tagen ergaben sich spannende Perspektiven für weitere Kooperationen.

(Mehr ...)

Teutsch-Haus: Offene Türen und Buchvorstellung

Begegnungs- und Kulturzentrum „Friedrich Teutsch“

Im Rahmen des Siebenbürgischen Kultursommers 2022 lädt das Begegnungs- und Kulturzentrum „Friedrich Teutsch“ der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) zu Führungen im Museum, der Johanniskirche und im Archiv sowie zu einer Reihe anderer Veranstaltungen ein.

(Mehr ...)

Profis betreuen jetzt Kirchenburgen in Maniersch und Irmesch

Am Irmescher Altar

Die Erkennung von baulichen Mängeln im frühesten Stadium ist entscheidend für den Erhalt historischer Bauwerke. Immer wieder ist es in der Vergangenheit passiert, dass Notinterventionen sprichwörtlich erst “Fünf nach Zwölf” durchgeführt wurden, weil kleine Risse, ein feuchter Fleck oder ein paar fehlende Dachziegeln viel zu spät entdeckt wurden. Dies soll sich nun ändern.

(Mehr ...)

"Siebenbürgischer Kultursommer" im Juli und August

Siebenbürgischer Kultursommer 2022

Seit 23. Juli und noch bis 15. August 2022 bringt der Siebenbürgische Kultursommer eine vielfältige Reihe von Veranstaltungen in die Gemeinden der EKR. Arbeitseinsätze, Workshops, Tanz und Theater, musikalische Angebote, Heimattreffen, Ausstellungen, Buchvorstellungen und vieles mehr kann dabei in vielen Orten Siebenbürgens erlebt werden.

(Mehr ...)