"Lass mein Licht leuchten durch dich!"

Die evangelische Kirche von Jaad.

Im August diesen Jahres wäre der ehemalige Neppendörfer Pfarrer Heinz Galter 95 Jahre alt geworden. Der frühere Dechant des Bistritzer Kirchenbezirks verstarb am 14. August 2019. - In der folgenden Andacht aus dem Jahr 2007 teilt uns Pfarrer Galter sen. seine Gedanken zu Matthäus 5, 16 mit.

(Mehr ...)

Abschied von Pfr. i.R. Kurt Franchy

Trauer um Pfr. i.R. Kurt Franchy (Bild: Friedrich Gunesch)

Am 14. Juli 2021 wurde Pfr. i.R. Kurt Egon Franchy im Beisein der trauernden Angehörigen und vieler Weggefährten in Drabenderhöhe zu Grabe getragen. Die Evangelische Kirche A. B. in Rumänien (EKR) wurde durch Hauptanwalt Friedrich Gunesch und Bezirksdechant a.D. Pfr. Dietrich Galter aus Neppendorf vertreten.

(Mehr ...)

ZETO veranstaltete „Akademischen Tag“ zu Ehren von Prof. Dr. Hans Klein

Professor Dr. Hans Klein (Bilder: Archiv/zVg/Collage)

Professor Dr. Hans Klein wurde im vergangenen November 80 Jahre alt. Da sich die Welt damals im „Lockdown“ befand, wurde der Schluss des Studienjahres zum willkommenen Anlass, Gratulationen und Ehrungen in würdiger Form mit einem „Akademischen Tag“ nachzuholen.

(Mehr ...)

Zwischen tiefem Respekt und deutlicher Kritik

Professor Emil Jurcan (l.) und Dechant Wolfgang Wünsch

Am 30. Juni 2021 wurde in der Hermannstädter Johanniskirche das Buch "Hans Küng in der Theologie der Religionen. Von der offenbarten dogmatischen Wahrheit zum interreligiösen Synkretismus" von Bezirksdechant Wolfgang Wünsch, dem Pfarrer von Petersdorf bei Mühlbach, vorgestellt. Unter den Gästen waren kirchliche Würdenträger sowie Theologen aus dem In- und Ausland.

(Mehr ...)